Ausbildung zum Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Deine Kompetenzen

  • Entwerfen von Systemen der Energieversorgung und Gebäudetechnik
  • Installation von Beleuchtungsanlagen, Antriebs-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen, Ersatzstromversorgungsanlagen, Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen und Datennetzen
  • Planen und Errichten von Erdungs-, Blitzschutz-, Überspannungs- schutzanlagen
  • Prüfen, Konfigurieren und Instandsetzen von Heizungs-, Klima- und Lüftungssystemen, insbesondere ihrer Mess-, Steuer- und Regelungseinrichtungen
  • Konfigurieren und Parametrieren von Gebäudeleiteinrichtungen und Bussystemen
  • Installation und Inbetriebnahme von dezentralen Energieversorgungs- und Energiewandlungssystemen einschließlich Nutzung regenerativer Energiequellen
  • Anschließen von Telekommunikationsgeräten und -anlagen an Fernmeldenetze

Anforderungen

  • Technisches Interesse
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft

Voraussetzungen

  • Gute Noten in Mathematik, Physik und Technik

Ausbildungsinhalte

  • Systeme der Energieversorgung und Gebäudetechnik
  • Antriebs-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen
  • Energieversorgungsanlagen
  • Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Weiterbildung:
Technischer Fachwirt / Meister

Bildungsweg:
duale Ausbildung

Jetzt bewerben

captcha